Kulturring Schöppingen

Login:

Erics energische Gitarre

Schöppingen - Vom Blues über Boogie bis zu eindrucksvollen Rock reicht das Spektrum des US-amerikanischen Gitarristen Eric Sardinas. Der 1970 geborene Künstler tauchte schon mit sechs Jahren in die Welt der Musik ein und war besonders fasziniert vom Delta-Blues. Seine Vorbilder waren unter anderen Barbecue Bob und Charlie Patton. Eric Sardinas gilt als Meister der Slide-Gitarre.


„ Eine Person spielt Gitarre und erzeugt dabei eine Energie von fünf - ich liebte die unglaubliche Stärke und auch die Beherztheit eines einzigen Spielers“, so begründet der Gitarrist seine große Leidenschaft.

 

Nach einigen Jahren als Straßenmusiker in Los Angeles gründete er das Eric-Sardinas-Projekt. Zusammen mit dem Bassisten Paul Loranger und später mit dem Schlagzeuger Scott Palacios gab er bis zum Ende der 90er-Jahre über 300 Konzerte in Bars und Clubs.

Bald wird auch die Musikbranche auf den begabten Musiker aufmerksam. Als Vorgruppe von Johnny Winter erscheint im Jahr 1999 ihr erstes Album „Evidence“. Es folgten dann einige selbst produzierte Alben wie „Treat me Right“ (1999), „Angel Face“ (Single 2000) und „Devil´s Train“ (2001). Im Jahr 2003 gelingt ihm dann mit dem Schlagzeuger Mike Dupke der musikalische Durchbruch. Das Album „Black Pearls“ erscheint im von Steve Vai gegründeten Label Favored Nations Entertainment.

Zwischen 2001 und 2005 spielt er als Opener auf der Welttournee von Steve Vai, bevor er seine Band mit dem Bassisten Levell Price und dem Schlagzeuger Patrick Caccia neu erfindet. Das Trio veröffentlicht im Jahr 2008 das Album „ Eric Sardinas & Big Motor“. Das Album ist eine Mischung aus Songs mit Ohrwurmcharakter wie „Find my Heart“ , rockigen Boogies wie „Just like that“ und ruhigen Tönen wie „Gone to Memphis“.

» Eric Sardinas & Big Motor werden auf dem Blues-Festival in Schöppingen den Samstagabend (22. Mai) beschließen. Tickets können bestellt werden unter:

 

Quelle: Westfälische Nachrichten

Weiteres

Schöppingens Musikmeile für eine Nacht

Schöppingen - Sechs Kneipen, sechs Bands, alles live - ein passenderes Motto wäre für den...

Nur Gewinner

Schöppingen - Mitten im Spiel reißt Tommy Castro eine Saite. „Weiterspielen“, signalisiert er mit...

Tommy Castro biggest winner in Blues Music...

Four awards include Entertainer of Year By Mark Jordan Posted May 7, 2010 at midnight California...

Entertainment und Spitzen-Musik

Schöppingen - Mädkes an der Blues-Gitarre? Das geht doch nicht! Ha, und wie das geht: Donna...

Bestell-Nr.: SW1384

Nicht mehr verfügbar!

€ 1,00
€ 1,00

Preise inkl. gesetzlicher
MwSt. + Versandkosten*

TAGS: German Blues Award für Kulturring Kunst Kultur und Kirmes Tommy Castro biggest winner in Blues Music Awards Ab in die Mitte - die Fünfte Popolskis treffen auf Taranteln Eine perfekte Symbiose Buntes Treiben auf zwei Bühnen erste News 19. Grolsch Blues Festival Schöppingen Entertainment und Spitzen-Musik Den Blues im Blut Virtuos an der Gitarre - soulig in der Stimme Sexy Blues-Festival Infiziert mit dem Castro-Blues Wer ist der Special Guest Genussreicher Jazz Jens Neutag meint Streik ist geil Erics energische Gitarre Rock Blues Folk - und mehr Helden hinter den Kulissen Stars und Newcomer beim Bluesfestival Castro räumt ab Die Popolskis kommen Vom Geheimtipp zum Top-Event Nur Gewinner 90 Minuten Fußballrausch Jahrhundertprojekt am Ziel Michelle Malone ist Special Guest Sind auf dem richtigen Weg Größer als je zuvor Rudelgucken in der Alten Druckerei