Kulturring Schöppingen

Login:

26. Grolsch Blues Festival Schöppingen

Line-Up komplett


Liebe Freunde des Grolsch Blues Festivals Schöppingen,


Nun ist es amtlich. Mit dem letzten Künstler, der offiziell zugesagt hat, steht unser Festival-Programm: „The Grand East".


Mit ihrem neuen Video „Rabbits & Children“ ist die niederländische Band auf allen Musikkanälen in ihrem Heimatland vertreten. Viele namhafte Festivals in unserem Nachbarland (Eurosonic, Bospop u.a.) haben sie schon eingeladen und die ersten Headliner Clubshows sind bereits ausverkauft.


Ihre Deutschlandpremiere werden „The Grand East“ exklusiv bei uns in Schöppingen geben. Dabei sind wir sicher, dass man von dieser jungen Band, die übrigens perfekt zum diesjährigen Festivalmotto „Love & Peace“ passt, auch danach noch einiges hören wird.


Rock`N‘Soul nennen die Niederländer ihren Stil und er explodiert vor Energie und Enthusiasmus. In ihrer Mitte (und manchmal auch in der Menge) steht ein Frontmann, der an einen Baptistenprediger erinnert und seine Gemeinde zur Ekstase führt. Er nimmt die Menge mit auf einen musikalischen Ausflug, eine Reise in die Welt von „Grand East“.


Das Jahr 2016 war sehr erfolgreich für die Band. Sie haben das Land von Amsterdam nach Noorderslag bereist und ihr Debütalbum „Movano Camerata“ als gefühlvolle Rock`n Roll Tour de Force vorgestellt. Und 2017 geht ihre Erfolgstour weiter.


Auf folgende weitere Bands könnt Ihr Euch in diesem Jahr freuen: Siehe unten oder zu den Künstlern


Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass wir auf dem Campingplatz nur noch ca. 90 Personen unterbringen können, sichert Euch Euren Platz! 
Für Wohnmobile bereiten wir ein zusätzliches Gelände am Stadion vor.


 

Line-Up 2017:

The Grand East (NL)

Rock’n’Soul ist das, wie sie es nennen, gespielt von einer Band, die vor Energie und Enthusiasmus explodiert. Brüderlich stehen sie nebeneinander auf der Bühne. Inmitten von ihnen (und manchmal in der Menge) steht ein Frontmann, der an einen...

Delgres (F/Guadeloupe)

Das Grolsch Blues Festival ist bekannt für Überraschungen einige dieser kamen aus dem französisch Kulturkreis einige aus Afrika und Australien. Man muss niemanden erklären das die Wurzeln der Blues Musik irgendwo in Afrika liegen und das sie mit den Sklaven...

Chubby Buddy (CH)

Aus der Schweiz kommen nicht nur Schoki und Käse sondern auch sehr guter Blues. Marc Amacher (Gitarre/Gesang) und Dominik Liechti (Percussions) haben sich 2013 auf einem Fest kennen gelernt, sich sofort verstanden und machen seitdem gemeinsam als Chubby...

AJ Ghent Band (USA)

Aus Atlanta/Georgia kommt diese junge Band zu uns, das erste mal überhaupt in Europa ,AJ Ghent ist geboren in Ft.Pierce/Florida aber seine musikalische Laufbahn begann in Atlanta unter den Fittichen von Bruce Hampton der auch Derek Trucks zu einiger...

My Baby (NL/NZL)

Psychedelic Voodoo Blues-Rock-Funk-Dub-Trance so oder so ähnlich wird ihre Musik beschrieben. Fragt man sie selber sagen sie ganz ernst gemeint: "Delta Trans Louisiana Dub Indie Funk". Aber genau so klingt die Band auch: Erdiger Delta Blues trifft hier auf...

Indigenous (USA)

Um diese Band endlich begrüßen zu dürfen hat es einige Anläufe bedurft,seid mehr als fünf Jahre versuchen wir diese großartige Band nach Schöppingen einzuladen , 2017 ist es endlich so weit, Indigenous kommen. Um den Namen dieser Band richtig aussprechen zu...

Grace Love (USA)

Seit mehr als 10 Jahren tritt Love professionell auf. Als sie aufwuchs erlebte sie wie ihre Mutter als Chorsängerin in einer Kirche in Memphis sang. Sie verspürte schon als 4-jährige, das sie die Neigung dazu hatte vor Publikum aufzutreten als man sie bat...

Future Thieves (USA)

Nashville ist nicht nur die Heimat dieser 5 Muiker sondern bietet so vielen Musikern und Bands Heimat wie kaum eine zweite Stadt in den USA. In den USA sorgt diese Band inzwischen für Furore, nicht unbedingt in den Blues-Kreisen sondern vielmehr bei den...

Walter Wolfman Washington & the Roadmasters (USA)

Ihn als Ikone zu bezeichnen kommt dem Mann aus New Orleans sehr nahe. Geboren 1943 in New Orleans lebt er dort auch heute noch. Wie bei so vielen Musikern beginnt auch seine musikalische Laufbahn in Kirche. Gospel Chöre sind Ursprung so vieler Karieren das...

Ruthie Foster (USA)

In einem niederländischen Blues-Magazin wurde am Ende des Jahres eine Umfrage gestartet (Bestes Album, Beste Band u.s.w.) eine Frage lautete: Wer hat euch 2016 Live am meisten beeindruckt? Unter den Antworten befanden sich mehrere die Ruthie Foster beim...

Doyle Bramhall II (USA)

Einige Festivals betonen in letzter Zeit, dass sie keine „Headliner“ mehr haben, sondern alle Bands den gleichen Status haben. In diesem Fall ist Dolye Bramhall II sicher der Headliner des Festivals. Schaut man sich seine Biografie genau an, dann ist ein...

Eric Gales (USA)

Eric Gales, 1974 in Memphis geboren wuchs in einer sehr musikalischen Familie auf. Schon Großvater Dempsey Garrett musizierte zusammen mit Muddy Waters und Howlin‘ Wolf. Seine Brüder Eugene und Manuel (Little Jimmy King) zeigten ihm im zarten Alter von 4...

direkter Kontakt

?

bei Fragen hier klicken

Newsletter-Anmeldung:

Twitter RSS
Appstore
GooglePlay Store
TAGS: Delgres F Guadeloupe 27.10.2008 - Von Sinatra bis Mick Jagger Future Thieves USA Ruthie Foster USA 18.04.2008 - Punkrocker erobern Alte Druckerei 27.10.2008 - Thomas D. kommt nach B. Dana Fuchs Band USA Toronzo Cannon Fotos Matthias Höing Wolf Mail CAN 09.05.2008 - Fahrt für lau zu Rock am Bad 10.06.2008 - Erschöpft aber zufrieden 15.04.2008 - Pressemitteilung Rock am Bad Festival Schöppingen 2008 30.11.2008 - Thomas D geht in Borken an Bord The Grand East NL 26. Grolsch Blues Festival Samstag 31.05.2008 - Augenweide mit Reibeisenstimme 26. Grolsch Blues Festival 2-Tagesticket Samstag Sonntag AJ Ghent Band USA Indigenous USA 30.03.2008 - Überschwänglich und rebellisch 05.05.2008 - Nichts für schwache Ohren 09.06.2008 - Blues-Gewitter über Schöppingen 18.09.2008 - Apfelfest - der erste Streich 08.04.2009 - PODEWITZ - Das Nervensägen-Massaker Larkin Poe Fotos Matthias Höing Joe Bonamassa Band USA 26.05.2008 - Immer da aber nie wenn wat war Layla Zoe CAN Khalif Wailin Walter USA D Michael Burks Band USA