Kulturring Schöppingen

„Blas meets Blues“

 


unter diesem Motto gibt die Feuerwehrkapelle Schöppingen am Freitag den 17.05.2013 ein OpenAir Konzert auf der Bühne des Blues Festivals am Hallenbad. „Wir wollten mal auf einer großen Open Air Bühne spielen“ so Dirigent Rüdiger Wolbeck, da war der Kontakt zum Bluesfestival schnell geknüpft. Aber Polka und Marschmusik werden wir nicht spielen, nein, es wird ein tolles modernes Programm für das wir sogar eigens Stücke für Blasorchester plus Band und Gesang haben arrangieren lassen. Musik von Michael Jackson über Phil Collins, John Miles, Robbie Williams bis hin zu Jan Delay.
 
 
 „Die Musik von Jan Delay hat mich schon lange fasziniert um sie mal mit einem Orchester zu spielen“. So haben wir die Stücke in Auftrag gegeben und es klingt toll, den passenden Gesang liefert Gastsänger Karsten Stiers aus Wetter. Seine facettenreichen Stimme mit Energie und Gefühl beeindruckt  immer wieder sein Publikum. Als Studiomusiker hat er bereits für seine Arbeit zwei Mal die goldene Schallplatte überreicht bekommen. Sein Lieblingsspielplatz ist allerdings ohne Zweifel die Bühne, die er mit seiner Partyband "Billyboyz" rockt. Vollkommen gleich, ob Rock, Funk, Soul oder Rap. Herr Stiers gibt immer Alles. Das lässt auf einen unvergesslichen Konzertabend hoffen. 

Ein Tipp für alle Bluesfestival Besucher: Wer ein Ticket hat für das Bluesfestival kann mit diesem am Freitag auch das Konzert „Blas meets Blues“ besuchen.

Webseite der Feuerwehr Kapelle Schöppingen - http://www.feuerwehr-kapelle.de/

TAGS: