Kulturring Schöppingen

Login:

"German Blues Award" für Kulturring

Horst-Dieter Fischer (l.), 1. Vorsitzender des ausrichtenden „Baltic Blues e.V.“, überreichte den „Blues Award“ an Richard Hölscher. Foto: (D. Hanisch)
Schöppingen/Eutin - Darüber freuen sich die Macher des Bluesfestivals - und ein bisschen stolz sind sie natürlich auch: Stellvertretend für die Mitglieder des Kulturringes sowie alle Helfer nahm Richard Hölscher am Wochenende im holsteinischen Eutin den „German Blues Award“ in der Kategorie „Event national“ entgegen.


Unter der Federführung des Vereins „Baltic Blues“ hatten zuvor mehr als 50 Fachjournalisten sowie Produzenten und Veranstalter die Preisträger in insgesamt zehn Kategorien im Rahmen einer Umfrage auserkoren. Die Einzelpreise wurden neben der Kategorie „Event national“ auch in den Bereichen „Medienpreis“, Ehrenpreis national und international, Band national, Solo/Duo national, Gesang national, Gitarre national Harp national sowie sonstige Instrumente national vergeben.

 

In seiner Laudatio erwähnte Horst-Dieter Fischer, 1. Vorsitzender des ausrichtenden Vereins „Baltic Blues“, nicht nur den mittlerweile weit über die Grenzen Schöppingens hinaus bekannten guten Namen des Bluesfestivals sowie dessen hervorragende Organisation. Den Veranstaltern gelinge es auch nach 19 Jahren noch, immer wieder eine einzigartig familiäre und entspannte Atmosphäre zu schaffen. „Es wird in Schöppingen eine ebenso friedliche wie begeisternde Bluesparty zelebriert, die den exzellenten Ruf des Festivals maßgeblich begründet haben“, so Fischer.

„Für uns ist diese Auszeichnung eine wunderbare Anerkennung unserer Arbeit“, freute sich Richard Hölscher über den in dieser Form erstmals ausgelobten „Blues Award“. Zugleich hebe dieser Preis das Bluesfestival auf eine Ebene mit den Events auf europäischer Ebene. Das eröffne dem Kulturring neue Möglichkeiten.

Apropos neue Möglichkeiten: Hölscher, der auch als Juror mit an der Preisvergabe beteiligt war, nutzte die Gelegenheit, um Kontakte und Kooperationen mit anderen Veranstaltern zu knüpfen.

Mit ihm freuten sich auch die mitgereisten Kulturring-Mitglieder Klaus Potthoff, Marcel Quelle, Josef Wolf und Frank Dostal.

VON RALPH SCHIPPERS, GRONAU
Quelle: Westfälische Nachrichten

Weiteres

Schöppingens Musikmeile für eine Nacht

Schöppingen - Sechs Kneipen, sechs Bands, alles live - ein passenderes Motto wäre für den...

Nur Gewinner

Schöppingen - Mitten im Spiel reißt Tommy Castro eine Saite. „Weiterspielen“, signalisiert er mit...

Erics energische Gitarre

Schöppingen - Vom Blues über Boogie bis zu eindrucksvollen Rock reicht das Spektrum des...

Rock, Blues, Folk - und mehr

Schöppingen - „Sechs Kneipen - sechs Bands - alles live“ - unter diesem Motto steigt am kommenden...

Bestell-Nr.: SW1417

Nicht mehr verfügbar!

€ 1,00
€ 1,00

Preise inkl. gesetzlicher
MwSt. + Versandkosten*

Kommentare für ""German Blues Award" für Kulturring"


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TAGS: Sexy Blues-Festival Den Blues im Blut Größer als je zuvor Ab in die Mitte - die Fünfte Genussreicher Jazz Erics energische Gitarre Popolskis treffen auf Taranteln Eine perfekte Symbiose Castro räumt ab Helden hinter den Kulissen erste News 19. Grolsch Blues Festival Schöppingen Kunst Kultur und Kirmes 90 Minuten Fußballrausch Rudelgucken in der Alten Druckerei Infiziert mit dem Castro-Blues Die Popolskis kommen Tommy Castro biggest winner in Blues Music Awards Rock Blues Folk - und mehr Michelle Malone ist Special Guest Stars und Newcomer beim Bluesfestival Vom Geheimtipp zum Top-Event Buntes Treiben auf zwei Bühnen Jahrhundertprojekt am Ziel Sind auf dem richtigen Weg Nur Gewinner Jens Neutag meint Streik ist geil German Blues Award für Kulturring Wer ist der Special Guest Virtuos an der Gitarre - soulig in der Stimme Entertainment und Spitzen-Musik